Pilz-Risotto

Pilz-Risotto

Lade...

Du hast Lust auf ein leckeres und cremiges Pilz-Risotto? Dann sollte das Rezept genau was für Dich sein.

Gesamtzeit

30 min

Kategorie

Mittag

Schwierigkeit

Einfach

Autor

Du hast Lust auf ein leckeres und cremiges Pilz-Risotto? Dann sollte das Rezept genau was für Dich sein.

Portionen
-2+
Ruhezeit
0 min
Zubereitungszeit
15 min
Koch-/Backzeit
15 min
Gesamtzeit
30 min

Zutaten

  • Risotto
  • Garnieren
  • Risotto

    1. Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden
    2. Eine mittlere Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen
    3. Die Zwiebel ein paar Minuten in der Pfanne dünsten
    4. Den Knoblauch hinzugeben
    5. Den Reis hinzufügen und 3 Minuten unter Rühren mit rösten
    6. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen, bis der Wein fast komplett verdampft ist
    7. Die ersten 150ml der Gemüsebrühe hinzugeben und untere Rühren köcheln lassen, bis die Brühe fast vollständig weg ist
    8. Die restlichen 150ml Gemüsebrühe hinzugeben und einfach 10 Minuten köcheln lassen
    9. Kokosmilch hinzugeben und so lange die Flüssigkeit reduzieren lassen, bis das Risotto die gewünschte Konsistenz hat

  • Pilze

    1. Die Champignons in Scheiben schneiden
    2. Eine weitere Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen
    3. Etwa 5 Minuten die Champignons in der Pfanne anbraten
    4. Falls Ihr noch getrocknete Waldpilze habt, könnt ihr diese nun zu den Pilzen hinzugeben und mit anbraten
    5. Die Pilze mit der Soja-Sauce beträufeln

  • Garnieren

    1. Das Risotto und die Pilze auf zwei Teller aufteilen
    2. Die Pilze mit dem veganen Parmesan betreuen
    3. Das Grüne einer Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und zum Dekorieren benutzen

Kommentar schreiben

x

Registrieren

Passwort vergessen

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors